Lesezeit: 1 Minute

Wentorf (LOZ). Im Bürgerausschuss der Gemeinde Wentorf legte die SPD-Fraktion einen Antrag vor, in dem sie die Änderung der Satzung des Prismas fordert. Statt wie bisher nur in Ausnahmefällen und an einzelne Personen, soll es in Zukunft jeder Person der Zielgruppe (Jugendliche unter 27 Jahren) möglich sein, das Prisma- auch zu privaten Zwecken- anzumieten.

Lesezeit: 1 Minute

Mannhagen (LOZ). Detlef Romey – der Autor und Entertainer, der wie kaum ein anderer Heinz Erhardt zu parodieren versteht – und Holger Burmester – der Gitarrist und kraftvolle Sänger – bilden ein Comedy-Duo, das alle Interessierten am Samstag, 18. März, um 20 Uhr auf dem Lämmerhof in Mannhagen erleben können (Hauptstr. 8, 23896 Panten OT Mannhagen).

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). Zur jüngsten Einigung der Koalition zur Anhebung des Schwellenwertes für geringwertige Wirtschaftsgüter (GWG) von 410 auf 800 Euro, erklärt die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Nina Scheer, Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Energie:

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Anlässlich der Atom-Einigung von Bund und Stromkonzernen erklärt vorm morgigen Jahrestag der Fukushima-Katastrophe der grüne Wahlkreisabgeordnete für Herzogtum Lauenburg – Stormarn-Süd, Konstantin von Notz:

Lesezeit: 1 Minute

Lauenburg (LOZ). Beim dritten Lauenburger Friedensgebet am Freitag, 17. März, 19 Uhr in der Heinrich-Osterwold-Halle, Elbstraße 145a, wollen die Organisatoren gemeinsam als Lauenburger Bürger, als Muslime, Christen oder Mitglieder andere Religionen für Frieden, Toleranz und Gerechtigkeit beten.

Noch freie Plätze bei der Fortbildung des Kreisjugendringes

 

Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ). Für alle, die in ihrer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen gerne Schnitzeljadgen mit moderner Technik durchführen möchten, veranstaltet der Kreisjugendring am Samstag, 1. April, eine Fortbildung zum Thema „Geocaching“.

Familie und Berufsausbildung erfolgreich verbinden

 

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). Eine qualifizierte Berufsausbildung ist eine wichtige Voraussetzung für den Start ins Berufsleben und die Sicherung des Lebensunterhaltes. Doch nicht immer kann eine Ausbildung in Vollzeit erfolgen, weil ein eigenes Kind oder ein pflegebedürftiger Angehöriger zu betreuen ist. Hier bietet eine Teilzeitausbildung die Möglichkeit, Familienarbeit und Ausbildung miteinander zu vereinbaren.

Lesezeit: 1 Minute

Schwarzenbek (LOZ). Am Sonnabend, 18. März, öffnet von 11 bis 15 Uhr die Louisenhof gGmbH die Pforten ihrer Werkstätten in der Industriestraße. An diesem Tag haben interessierte Menschen aus der Region die Möglichkeit, einmal hinter die Kulissen zu schauen.

Lesezeit: 2 Minuten

Büchen (LOZ). Kennen Sie das auch? Der Tag hat einen fest im Griff, Schule, Arbeit, Familie, Haushalt, Garten und vieles mehr bestimmen unseren Alltag. Und wo bleibe ich? Für sich selber Zeit zu nehmen, den Körper und Seele runterzufahren, dazu bleibt meistens keine Zeit.

Lesezeit: 1 Minute

Geesthacht (LOZ). Restaurants, Autowerkstätten, produzierende Unternehmen und viele andere kleine und große Gewerbe- und Dienstleistungsunternehmen können pro Jahr ohne größeren Investitionsaufwand ihre Stromkosten um durchschnittlich zwölf Prozent reduzieren. Auch im Herzogtum Lauenburg haben viele Unternehmen bereits aktiv in ihre Energieverbräuche reduziert - wie Auswertungen der Kreisverwaltung zeigen.

Seite 18 von 939

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.