Donnerstag, 30 März 2017 11:59

500 Liter Freibier und Softdrinks in der Schwarzenbeker Passage

Andreas Ellermann und Stephan Krischke mit dem Mietvertrag. Andreas Ellermann und Stephan Krischke mit dem Mietvertrag. Foto: hfr

Andreas Ellermann übernimmt weitere Immobilien

 

Lesezeit: 1 Minute

Schwarzenbek (LOZ). Nun ist es amtlich, Investor Andreas Ellermann hat Till Preuß Immobilen im Passage Treff abgekauft. „Die Verhandlungen haben über ein Jahr gedauert. Der Verkauf wurde nun beim Notar Christian Weidemann unter Dach und Fach gebracht“, berichtet Ellermann. Dem nun neun weitere Geschäftslokale, 45 Tiefgaragen- und Garagenplätze sowie zwei Wohneinheiten gehören.

„Die leerstehenden Ladenlokale möchte ich gerne ab dem 1. April vermieten. Ebenso gibt es noch viele freie Tiefgaragen- und Garagenplätze, die ich vermieten will“, erzählt Ellermann von seinen Plänen. „Es gibt aber auch schon neue Mieter“, freut sich Ellermann. „Mobilfunk Krischke wird von der Hamburger Straße zu uns ziehen, und im Mai eröffnet ein Eiscafé und ein italienisches Restaurant“, verrät der Entertainer.

Seit zwei Jahren ist der Moderator Teilinvestor der Passage. Im vergangenen Jahr hat er die Veranstaltungsreihe „Blauer Freitag“ auf die Beine gestellt, um die Passage zu beleben. „Die Blauen Freitage kamen hervorragend an. Deshalb plane ich für den 31. März die nächste Auflage. Wie immer wird es viel Unterhaltung und tolle Preise geben“, verspricht Ellermann. Außerdem gibt es Freibier und Frei–Softdrinks für alle ab 16 Uhr.

Interessenten für die Tiefgaragen- und Garagenplätze oder aber auch für die leerstehenden Räumlichkeiten wenden sich an Jennifer Ellermann oder Karoline Wohler unter der Telefonnummer 040 / 728 17 00.

hfr eiscafe schwarzenbek kw13 17

Im Mai soll das neue Eiscafé eröffnen. Foto: hfr

Letzte Änderung am Freitag, 31 März 2017 09:41

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.