Familientag1Dichtes Gedränge im Foyer des Rathauses. Foto: T. Bartel

Schwarzenbek (tba). Zum sechsten Mal veranstaltete das „Bündnis für Familie – Schwarzenbek aktiv“ ein buntes Programm anlässlich des internationalen Familientages. 30 Organisationen hatten sich angemeldet, um auf die Attraktivität des Standortes Schwarzenbek gerade für junge Familien hin zu weisen.

Rund 170 JRK-Mitglieder bewiesen ihre Fähigenkeiten beim Kreiswettbewerb

hfr JRK Brandopfer kw 20-12

Schnell hatte das Team "Mölln 2" die Situation erfasst und versorgte das "Brandopfer" mit kühlen Kompressen. Foto: hfr

 

Schwarzenbek (LOZ/wre). Wer am vergangenen Wochenende durch die Schwarzenbeker Innenstadt fuhr konnte sie sehen – rund 170 angehende Lebensretter des Jugendrotkreuz (JRK) übten im Rahmen des Kreiswettbewerb des Kreisverbandes Herzogtum Lauenburg für den Ernstfall. Insgesamt elf schwierigen Aufgaben aus den Bereichen Erste-Hilfe, Gesundheitserziehung, politische Bildung und Teamwork mussten sich die Teilnehmer stellen, bevor am Ende die jeweiligen Kreissieger feststanden. Der Kreiswettbewerb wird alljährlich vom Kreisausschuss der JRK Herzogtum Lauenburg organisiert, in diesem Jahr waren zudem zwei Gastgruppen aus dem Kreisverband Stormarn dabei.

Vortrag über den Maler Paul Cézanne

hfr Paul cezanne 1861 kw 20-12

Foto: hfr

 

Schwarzenbek (LOZ/wre). Die Freie Lauenburgische Akademie lädt für Donnerstag, den 24. Mai, nach Schwarzenbek in den Festsaal des Rathauses, Ritter-Wulf-Platz 1, zu einem Vortrag des Bremer Kunsthistorikers Detlef Stein über „Paul Cézanne und das Atelier des Südens“ ein.

Forderung der FDP-Fraktion und Antrag an die kommende Ratsversammlung

Windkraft Thorben Wengert pixelio.de

Foto: Thorben Wengert / pixelio.de

Schwarzenbek (tba). Werden wir Windkrafträder bald auch rund um Schwarzenbek sehen? Wenn es nach dem Fraktionsvorsitzenden der FDP Helmut Stolze geht: Ja!

Anträge zur Abstimmung für die kommende Ratsversammlung sind gestellt

Solar TR pixelio.de

Foto: TR / pixelio.de

Schwarzenbek (LOZ/tba). Helmut Stolze, Fraktionsvorsitzender der FDP, stellt für die kommende Ratsversammlung in einem Schreiben an Bürgervorsteher Karsten Beckmann zwei Anträge in Richtung erneuerbarer Energien. (wir berichteten). Nun stellte er die Anträge.

Seite 177 von 185

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.