Lesezeit: 2 Minuten

Aumühle (LOZ). Die kolorierten Stiche zeigen ein Versailles der Flaneure – Damen in farbigen Kleidern und Herren mit Frack und Zylinder spazieren am Schloss entlang oder durch die opulent ausgestatteten Räume, einige haben ihre Kinder dabei. Im Wandkalender der Otto-von-Bismarck-Stiftung für das Jahr 2022 erscheint das berühmte Schloss bei Paris vor allem als Ausflugsziel des Bürgertums.

Lesezeit: 1 Minute

Worth (LOZ). Eine Kürbisschätzaktion vom 20. bis 30. Oktober hat der Inner Wheel Club Herzogtum Lauenburg zusammen mit Bauer Michael Ohle in seiner Kürbis-Scheune in Worth zugunsten des Peter Pan Fördervereins Geesthacht organisiert.

Lesezeit: 2 Minuten

Dassendorf (LOZ). Mobilität ist gerade im ländlichen Bereich ein großes Thema. Nicht immer und überall fahren Bus oder Bahn. Zu Fuß ist mancher Weg zu weit; Radfahren hingegen macht mobil und schafft Selbständigkeit. Aber nicht jeder und jede hat Gelegenheit, schon im Kindesalter Radfahren zu lernen. Viele Migrantinnen oder Flüchtlingsfrauen interessieren sich als Erwachsene dafür, mit dem Rad in ihren Wohnorten und drumherum unterwegs zu sein.

Vortrag von Prof. Dr. Christoph Schönberger (Universität zu Köln) im Historischen Bahnhof Friedrichsruh

Lesezeit: 1 Minute

Friedrichsruh (LOZ). Die Sonderausstellung „1870/71. Reichsgründung in Versailles“ in Friedrichsruh thematisiert in ihrer letzten Sektion die „Erinnerung“: Wie wurde und wird im weiteren Verlauf der deutschen Geschichte auf Reichsgründung und Kaiserreich zurückgeblickt?

Lesezeit: 1 Minute

Dassendorf (LOZ). Alle, die mit der Alfried-Otto-Schule zu tun haben, kennen sie: An Schulsekretärin Bärbel Sahlmann geht kein Weg vorbei. Und das nun schon seit 25 Jahren.

Lesezeit: 1 Minute

Dassendorf (LOZ). In Kooperation mit der Gleichstellung des Amtes Hohe Elbgeest, die diese Maßnahme fördert, unterstützt und schult die VHS Dassendorf Frauen, die zum Beispiel nach einer längeren Pause wieder in den Beruf einsteigen möchten, ganz neu in diesem Metier starten oder sich einfach unsicher fühlen und deshalb ihre MS-Office-Kenntnisse insbesondere in Word und Exel auffrischen möchten.

Doppelausstellung in Brunstorf: Künstler zeigen ihre Arbeiten rund um die Elisabethkirche

Lesezeit: 3 Minuten

Brunstorf (LOZ). Ein Friedhof als Ort für Kunstausstellungen - das Festival „Kultur auf dem Gottesacker“ des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg macht es möglich. In der Lauenburgischen Gemeinde Brunstorf ist jetzt rund um die Elisabethkirche gleich eine Doppelausstellung regionaler Kulturschaffender eröffnet worden.

In Dassendorf gibt es konkrete Hilfe

Lesezeit: 3 Minuten

Dassendorf (LOZ). Die Corona-Krise zeigt deutlich, dass unbezahlte Sorgearbeit– nicht nur in der Pandemie - wie selbstverständlich zum Großteil von Frauen geleistet wird. Druck und Mehrfachbelastung sind vor allem für Frauen in erheblichem Maße gestiegen. Das 2020 gegründete Bündnis Sorgearbeit fair teilen fordert die Politik auf, sich für die gerechtere Verteilung von Erwerbs- und Sorgearbeit zwischen Frauen und Männern über den ganzen Lebensverlauf hinweg einzusetzen und die Anreize für die gleichberechtige Aufteilung von Sorge- und Erwerbsarbeit zu stärken.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.