Lesezeit: 1 Minute

Lauenburg (LOZ). Schon lange träumten die Tänzer von der Volkstanzgruppe der AWO „De Kohlplanters“ von einheitlichen Jacken für ihre Tänzer. Sie wollen es nicht nur warm haben, sondern auch bei Regen ihre handgearbeiteten Trachten schützen.

Und nun wurde der Wunsch erfüllt. Dank einer großzügigen Spende der Versorgungsbetriebe der Stadt Lauenburg konnten die Jacken angeschafft und von Christian Hameiser an die glücklichen Tänzer übergeben werden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.