Lesezeit: 1 Minute

Ratzeburg (LOZ). Noch bis Ende September finden jeden Samstag öffentliche Stadtführungen durch Ratzeburg statt. Die Führung am 4. September startet um 10.30 Uhr vor der Alten Wache auf dem Marktplatz.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahmegebühr von 5 Euro pro Person – Kinder von 6 bis 14 Jahren zahlen nur 2 Euro - können direkt beim Stadtführer passend bezahlt werden.

Bei den öffentlichen, etwa 90-minütigen Samstag-Stadtführungen erfahren die Teilnehmer unter anderem viele Dinge aus der Geschichte, über Persönlichkeiten und Sehenswürdigkeiten der Inselstadt. Der oder die Stadtführer/Stadtführerin der Tourist-Information Ratzeburg bleibt mit der Gruppe im Außenbereich, Gebäude werden also nicht von innen besichtigt. Somit entfallen nach der neuen Corona-Verordnung die Kontaktdatenerfassungspflicht und die 3-G-Regel. Ein Mund-Nasen-Schutz ist dennoch von allen Teilnehmern mitzubringen.